Veranstaltungen

Volksmusik im Wirtshaus - Musikantenstammtisch in der Windischhütte

Diese Stammtische veranstalten wir bereits seit 20. 1. 1986, also seit über 30 Jahren.

Beim Stammtisch am 5. Mai 2006 bekam unsere damalige Wirtin das Diplom der Handelskammer NÖ und der NÖ Volkskultur als "Musikantenfreundliche Gaststätte" überreicht. Wir freuten uns mit unserer Stammtischwirtin und besuchten sie bereits an ihrer neuen Wirkungsstätte in Grünau.

Beim zweihundertsten Stammtisch am 15. Juni 2012 bekam unser neuer Wirt ebenfalls das Diplom der Handelskammer NÖ und der NÖ Volkskultur als "Musikantenfreundliche Gaststätte" überreicht. Wir freuen uns mit unserer Stammtischwirtsfamilie.

Die weiteren Stammtische finden jeweils am 3. Freitag im Monat statt, näheres unter Stammtischtermine

Tanzmusikantenschulung in Niederösterreich, 25/26. März 2017

Nächster Termin am 25./26. März 2017, dann voraussichtlich wieder im November 2017

50. Leopolditanz, Jubiläums-Volkstanzfest in Klosterneuburg am 11. November 2017

dieses größte Volkstanzfest Niederösterreichs wird alljährlich an einem Samstag Anfang November veranstaltet, als Auftakt zu den Klosterneuburger Leopoldifeiern

Sommertanzen mit dem G'mischten Satz aus Klosterneuburg

Sommervolkstanzen in Mödling

Sommertanzen in Wien Hütteldorf

weitere Veranstaltungen der Volkstanzgruppe Klosterneuburg

diverse Volkstanzveranstaltungen finden Sie auf der Seite der Volkstanzgruppe

am 1. Mai ab 10 Uhr stellen wir jedes Jahr mit Musik und Tanz den Maibaum am Klosterneuburger Rathausplatz auf.

Drumherum im Bayrischen Wald

Und natürlich fahren wir Klosterneuburger Stammtischmusikanten wie seit Jahren wieder zum Drumherum in Regen, am Pfingstwochenende 17. bis 21. Mai 2018.

Präsentation unserer neuen CD "Unta an Huat"

Die Musikanten vom Klosterneuburger Volksmusikstammtisch haben eine neue, zweite CD aufgenommen, Titel „Unta an Huat“. Außer der "Familienmusik Fuchs" wirkten noch mit die „Klosterneuburger Geigenmusik“ und das „Donautaler Dampfgebläse". Das Ergebnis haben sie am 19. November 2005 in Klosterneuburg vorgestellt. Die drei Gruppen haben dort live aufspielen, haben ihren musikalischen Werdegang kurz dargestellt.
Anlass war das Jubiläum „25 Jahre Familienmusik Fuchs“. Seit 25 Jahren spielen die Füchse jetzt schon als Familienmusik zusammen. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, brachten sie mit musikalischen Weggefährten aus Klosterneuburg diese CD heraus: 3 Musikgruppen "unter an Huat" - in 4 Klangfarben mit 13 Musikanten, 19 Instrumenten und jeder Menge Begeisterung für echte Volksmusik. 

Nach oben Termine Musikgruppen Musikbeispiele Noten CD-Vorstellung Notenverkauf Web-Radio Kleinanzeigen volXmusik-Kalender Veranstaltungen Links Fotos Gästebuch

Home Impressum Gästebuch Inhaltsverzeichnis neu eingefügt

FAQ (häufig gestellte Fragen)

Stammtischmusi Klosterneuburg

Website Übersetzung

Google

 

Suche im Web
Suche in www.stammtischmusik.at

 

Diese Homepage wurde erstellt von der Stammtischmusi Klosterneuburg, p.A. Franz Fuchs, geb. 1939, A 3400 Klosterneuburg, Buchberggasse 63/2/2, Handy +43 (0 664) 9 80 43 15.
 

Die Betreibung dieser Seiten kosten neben dem Zeitaufwand auch einen nicht unerheblichen Geldaufwand. Wir freuen uns daher über jede Spende. Näheres im Impressum der Stammtischmusik.
 

Anmerkungen und Anregungen zu diesen Seiten können Sie gerne an franz.fuchs@stammtischmusik.at senden.
 

Falls in diesen Seiten irrtümlich irgendwelche Urheberrechte verletzt wurden, ersuchen wir um Mitteilung und werden dies sofort abstellen.
 

Ich weise darauf hin, dass ich für die Inhalte von Seiten außerhalb der Domänen www.volksmusik.cc, www.stammtischmusik.at, www.volksmusikschule.atDancilla, sowie www.franz.fuchs.priv.at  und www.volkstanz.at weder Verantwortung übernehme noch sie mir zu eigen mache!

Für die kostenlose technische Betreuung aller dieser Seiten bedanke ich mich bei meinem Sohn Günther Fuchs.
 

Wir danken allen Usern, die uns mit ihren Rückmeldungen, mit ihrem computertechnischen oder musikalischen Fachwissen geholfen haben, diese Seiten zu erstellen. 
 

Wir freuen uns über Fragen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge (Korrekturen, Ergänzungen, weiterführende Links). 

Und vor allem freuen wir uns über jeden Besucher, der diese Seiten bisher gesehen hat. Seit Februar 2000 waren es bereits